Steinmaur räumt bei SM ab!

Johan Jacobs (links) und Fabian Lienhard, die beiden Quer-Meister vom VC Steinmaur

Die Fahrer des VC Steinmaur räumten an der Querfeldein-Schweizermeisterschaft ab:

Mauro Schmid wurde Zweiter bei den Anfängern, Johan Jacobs holte den Junioren-Titel, Fabian Lienhard wurde U-23-Schweizermeister, Anton Ballat war Bester der ältesten Senioren und Timon Rüegg wurde Dritter der Kategorie U-23).

Noemi Rüegg war erstes Mädchen im Gesamtklassement im Schülercup

und  der Präsident des VC Steinmaur  war “ mega“  stolz auf  alle

 

>> Film U23-Rennen <<