Veloclub Steinmaur

Guten Tag und herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Es freut uns, dass Du den Weg auf unsere Webseite gefunden hast. Hier informieren wir über aktuelle Anlässe, unser Vereins Geschehen und Trainingsprogramme für ambitionierte Radsportler und Hobbyfahrer.

Hier findet Ihr alle aktuellen Mitteilungen und Resultate.
Diejenigen Artikel, die nicht mehr topaktuell sind, befinden sich im News-Archiv.



Generalversammlung VC-Steinmaur

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf das COVID-19 Virus ist es nicht möglich, die GV des VC Steinmaur vom 27. März durchzuführen. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und zum Schutz jedes Einzelnen. Wir zählen darum auf Euer Verständnis.

Wir werden nach dem 19. April über eine Durchführung der GV entscheiden.


Das Trainingslager vom 19 April-25 April in Cesenatico (IT) wurde leider aufgrund des Coronavirus abgesagt.

Das Ersatzprogramm ist eine Trainingswoche vom 18. April - 25 April in Steinmaur.

Die Anmeldung gibt es hier


Helferessen Velo Club

Reserviert Euch das Datum, Einladung folgt noch.

8 März 2020

Restaurant Kreuz in Steinmaur


GV und Trainingslager

Die diesjährige Generalversammlung findet am Freitag den 27. März um 19:30 im Kirchgemeindehaus in Steinmaur statt. Die Mitglieder werden herzlich zur Teilnahme gebeten.

Das Trainingslager findet wie immer in Cesenatico IT statt. Dieses Jahr vom 19. April bis 25. April. 2020. Alle Infos dazu und die Anmeldung gibt es hier.


Unsere Masters auf dem Podest der Quer SM in Baden

Bruno Schertenleib gelang an der Quer Schweizermeisterschaft in Baden bei den Masters Ü50 der Sieg. Toni Ballat wurde dritter, hinter Carlo Schmid. Die Freude über diese Platzierungen stand den Herren ins Gesicht geschnitten. Die beiden Rüegg's gingen als Favoriten ins Rennen, beiden blieb der Sieg knapp verwehrt, beide zeigten ein beherztes und starkes Rennen, welches für beide mit der Silbermedaille endete. Hier der Bericht aus dem Zürcher Unterländer vom 14. Jan.20


Jetzt ans Skiweekend anmelden

Das traditionelle Skiweekend findet dieses Jahr am 8./9.2. in Splügen/ GR statt.
Hier findest du die Anmeldung und weiteren Infos.


Berichte aus dem Trainingslager IT und der der Weltradsportwoche AT

Besser spät als nie gibt es hier zwei Berichte zu lesen, die Toni Ballat verfasst hat. Einen vom Trainingslager aus Cesenatico und einen von der Master WM inkl. der Weltradsportwoche. Viel Spass beim lesen.


Unser Radquer war ein toller Erfolg

Am sonnig strahlenden Herbstsonntag vom 13. Oktober 2019 fand auf der Egg unser 58. Radquer statt. Zahlreiche Besucher säumten die Strecke und feuerten die Rennfahrer an. Vom VC waren 13 Fahrer und zwei Fahrerinnen am Start. Den Geschwistern Rüegg gelang erneut eine Podestplatzierung. Timon wurde 3. und Noemi 2 bei der Elite. Wir möchten uns bei allen Rennfahrern, Sponsoren, Helfern und Besuchern bedanken.
Im Zürcher Unterländer, welcher unser Medienpartner war, erschienen am Freitag den 11.10. und am Di. den 15.10. jeweils tolle Berichte über unsere Fahrer. Direkt downloadbar per Klick auf das entsprechende Datum.


Noemi Rüegg glänzt an der Strassen WM in Yorkshire

Noemi Rüegg gelang an ihrem letzten Rennen als Juniorin ein besonderes Glanzresultat. So wurde sie im Sprint des Strassenrennes an der WM in Yorkshire 6. Auch am Zeitfahren gelang ihr mit dem 11. Rang ein beachtlicher Erfolg. Dies freut insbesondere, weil sie an den vorherigen EM/WM Teilnahmen stets vom Pech verfolgt war.
Hier der Bericht aus dem Zürcher Unterländer vom 2.10.19.


Mauro Schmid gewinnt zwei Bronzmedaillen an der Bahn EM in Gent

Mauro Schmid realisierte gleich zwei Podestplätze an der EM in Gent. Einerseits im Madison und im Team Sprint. Nur zwei Tage später gewinnt er an der SM auf der Bahn in Öerlikon gleich nochmals zwei Bronzemedaillen. Diesmal im Scratch und im Punktefahren. Damit zeigt sich Mauro ausserordentlich vielseitig und in Topform.
Hier der Bericht im Zürcher Unterländer vom 17.07.19


Noemi Rüegg verteidigt ihren U19 Meistertitel auf der Strasse und im Zeitfahren

An der Strassen SM in Thurgau gelang es Noemi erneut, an beiden Rennen zu siegen. Da an der Zeitfahr SM nicht genügend Frauen am Start waren, erhielt Sie kein Meistertrikot. Dafür dann drei Tage später mit dem souveränen Solosieg auf der Strasse. Noemi gewann jede Meisterschaft, an der Sie in Ihrer Juniorenzeit teilnahm. Insgesamt 6 Titel, Quer, ZF und Strasse.
Hier gehts zum Bericht vom Sa. 29.06.19 und hier zum Bericht vom 02.07.19


Das Rundstreckenrennen fand am 23. Juni 2019 statt.

Das traditionelle Rundstreckenrennen auf der Egg fand dieses Jahr am Sonntag den 23. Juni 2019 statt. Mit Noemi Rüegg gab es eine "interne" Siegerin im Frauen B Rennen und mit Mauro Schmid einen zweiten Platz im Hauptrennen der Elite. Es gab zwar Stürze, aber ohne schlimmen Verletzungen. Das OK zeigte sich zufrieden, die Festwirtschaft war gut besucht und die Fahrer hatten bei schönstem Wetter ihren Spass am radeln. Wir sagen allen Helfern und Sponsoren herzlich Danke! Hier der Link zu den Resultaten und hier zum beleuchtenden Zeitungsbericht erschienen am 25.06.19 im Zürcher Unterländer.



Mauro Schmid ist U23 Strassen Schweizermeister

Mauro Schmid gelang in Gippingen/AG an der Dreiländer Meisterschaft vom 15. Juni 2019 der grosse Coup und er wurde souverän U23 Schweizermeister. Nur einen Tag zuvor meisterte er noch die praktische LAP. Mauro befindet sich in absolut beneidenswerter Topform. Hier der Bericht aus dem Zürcher Unterländer vom 18.06.2019



fÜLLERTEXT

Alle veröffentlichten Zeitungsartikel über unsere Fahrer oder den Verein sind im Bereich Medien unter Presseberichte aufrufbar.




Diese Webseite verwendet Cookies um die Website zu optimieren und das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklärt sich der Besucher damit einverstanden. Weiterführende Informationen in der Datenschutzerklärung.